Die Cloud für Ihre Schule
 
 
 

Datenschutzerklärung wwschool.at

(Version 1, gültig bis 24.5.2018)

Die Lern- und Arbeitsplattform wwschool.at, abrufbar unter http://www.wwschool.at, dient Schulen in Österreich und deren Mitgliedern als interaktive Arbeitsplattform zur schulinternen Organisation, Kooperation sowie als Lernplattform zur Umsetzung webbasierter Lernszenarien. Die Nutzung von wwschool.at ist für die Schule als Lizenznehmer kostenpflichtig. Anbieter von wwschool.at ist DigiOnline GmbH.

Diese Datenschutzerklärung können Sie auf jeder Webseite der Plattform wwschool.at unter dem Link "Datenschutz" im unteren Darstellungsbereich jederzeit abrufen und mit Hilfe Ihres Browsers ausdrucken und auf Ihr Endgerät speichern.

1. Verantwortliche Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten als Lehrkraft, Lernende(r) oder Eltern bzw. Partner der Schule auf wwschool.at ist Ihre Schule auf Grundlage des mit DigiOnline GmbH abgeschlossenen Lizenzvertrages zur Nutzung eines Schulmandanten auf wwschool.at

Wenn Sie von DigiOnline GmbH einen Testzugang zu wwschool.at erhalten haben, ist die verantwortliche Stelle DigiOnline GmbH als Betreiber der Plattform:

DigiOnline GmbH
Neusser Str. 93
50670 Köln
Deutschland
Telefon: +49 221 6500 600
E-Mail: info@digionline.de

2. Personenbezogene Daten

Daten sind personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet sind. Hierunter fallen vor allem Angaben, die Rückschlüsse auf deren Identität ermöglichen, beispielsweise Name, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse.

3. Nutzung, Weitergabe und Löschung personenbezogener Daten

DigiOnline GmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, die Sie bei der Verwendung der verschiedenen Plattformfunktionen online auf wwschool.at speichern, ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften und nur insoweit, als dies zum technischen Betrieb der Plattform und der Durchführung des Nutzungsverhältnisses im Rahmen der zur Verfügung stehenden Plattformfunktionen erforderlich ist. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nur, wenn dies für die Erbringung der auf der Plattform angebotenen Funktionen erforderlich ist oder Sie in eine Übermittlung ausdrücklich eingewilligt haben.

Wir weisen darauf hin, dass wir behördlich im Einzelfall ggf. verpflichtet sind, Auskunft über Daten zu erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch Polizeibehörden oder zur Erfüllung der gesetzlichen Auflagen des Staatsschutzes auf gesetzlicher Grundlage erforderlich ist.

Grundsätzlich gilt, dass Sie selbst im Rahmen Ihrer Plattformnutzung entscheiden, welche der von Ihnen bei wwschool.at eingegebenen und damit gespeicherten personenbezogenen Daten durch andere Mitglieder Ihrer Schule eingesehen werden können.

3.1. Ihr persönliches Profil

Wenn Sie Ihr persönliches Profil im Privatbereich der Plattform ausfüllen und veröffentlichen, können personenbezogene Daten von anderen Plattformmitgliedern eingesehen werden. Die Daten in Ihrem Profil können Sie jederzeit ändern oder löschen. Die Veröffentlichung Ihres Profils können sie jederzeit in der Funktion „Profil“ in Ihrem Privatbereich rückgängig machen.

3.2. Ihre persönliche wwschool.at-E-Mail-Adresse

Ihre wwschool.at-E-Mail-Adresse, die bei Anlage Ihres Zugangs automatisch mit angelegt wurde und mit Ihrem Benutzernamen auf der Plattform identisch ist, wird anderen eingeloggten Mitgliedern auf der Plattform auf Ebene der Schule in verschiedenen Plattformfunktionen angezeigt. Wünschen Sie dies nicht, müssen Sie Ihre Mitgliedschaft bei wwschool.at gegenüber Ihrem Schul-Administrator kündigen. Ihr Schul-Administrator ist im Zuge Ihrer Kündigung verpflichtet, Ihren Zugang unverzüglich zu löschen.

Auf die Namenskonvention des Zugangs (z.B. vorname.nachname@schulkürzel.wwschool.at), die von Ihrem Schul-Administrator festgelegt wird, haben wir als Betreiber der Plattform keinen Einfluss. Ihr Passwort wurde entweder von Ihrem Schuladministrator vergeben oder durch die Plattform automatisch generiert. Wurde Ihr Passwort von einem Schul-Administrator gesetzt, werden Sie nach dem Login auf wwschool.at aufgefordert, dieses zu ändern. Sie können Ihr Passwort darüber hinaus jederzeit im Bereich „Privat“ unter dem Menüpunkt „Einstellungen“ ändern, indem Sie den dortigen Link „Passwort ändern“ aufrufen.

3.3. Lernerfolg in Courselets

Wenn Sie Lernmodule in der Funktion Courselets bearbeiten, können der jeweilige Moderator der Klasse bzw. Gruppe sowie der Schul-Administrator Einblick in Ihren Lernerfolg nehmen. Hierfür steht diesen dieselbe Ansicht zur Verfügung, die Ihnen in Ihrem Privatbereich unter dem Menüpunkt „Lernerfolgskontrolle“ angezeigt wird.

3.4. Messenger: Verlauf

Der Verlauf Ihrer Messenger-Kommunikation wird vom System gespeichert, damit sie die flüchtigen Nachrichten in Ihrem Privatbereich, Funktion Messenger über den Reiter „Verlauf“ jederzeit nochmal einsehen können. Den Verlauf können Sie nach Kommunikationspartnern filtern und jederzeit selbst löschen. Nach Ablauf von 7 Tagen werden Messenger-Nachrichten automatisch vom System gelöscht.

4. Verwendung von Session-Cookies

wwschool.at verwendet nach Login eines Mitglieds sog. Session-Cookies, d.h. kleine Dateien, die automatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Über ein Session-Cookie sichern wir Ihre aktuelle „Sitzung“ auf der Plattform, d.h. Ihre Verbindung zu unserem Server. Diese Speicherung hilft Ihnen, wwschool.at sicher zu nutzen. Die von uns verwendeten Cookies werden nur während der Dauer Ihres Besuches auf Ihrem Endgerät gespeichert. Sobald Sie sich auf wwschool.at ausloggen, wird Ihr Session-Cookie automatisch gelöscht. Unsere Cookies speichern grundsätzlich keine personenbezogenen Daten.

5. Log-Files

Bei jedem Besuch von wwschool.at werden, wie bei allen Websites, automatisch von dem von Ihnen genutzten Internetbrowser Nutzungsdaten übermittelt und vom Webserver in Protokolldateien, den sog. Server-Logfiles, automatisiert gespeichert. Die dabei gespeicherten Datensätze enthalten folgende Informationen:

  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Name der aufgerufenen Seite
  • Referrer URL (die Website, von der aus Sie zu wwschool.at gekommen sind)
  • Typ und Version des von Ihnen verwendeten Browsers
  • Hostname (IP-Adresse)

Das letzte Oktett der IP-Adresse, also die Zahlenreihe hinter dem letzten Punkt, wird automatisch anonymisiert gespeichert und ist daher nicht auswertbar. Alle erfassten Server-Logfiles werden nach 7 Tagen gelöscht. Die Daten der Server-Log-Files werden zur Sicherstellung des technischen Betriebs (Fehleranalyse) und zu rein statistischen Zwecken genutzt.

6. Sicherheit

Es wurden eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Unsere Datenbanken werden durch physische und technische Maßnahmen sowie durch Zugangskontrollen geschützt. Die Datenübertragung bei der Nutzung von wwschool.at wird durch gesicherte Internetverbindung ab Login (HTTPS) geschützt.

7. Kontakt

Bei Fragen zum Thema Datenschutz auf wwschool.at stehen wir Ihnen als Betreiber der Plattform gerne jederzeit zur Verfügung. Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wenn Sie weitere Informationen oder Auskünfte wünschen:

DigiOnline GmbH
Neusser Str. 93
50670 Köln
Deutschland

Tel:  +49 221 6500 600
Fax:  +49 221 6500 690
E-Mail: support@wwschool.at

 
 
 
Sofort starten

Der einfache Weg zu Ihrer sicheren Schul-Cloud

 
Für Schulträger

Erfahren Sie mehr über unsere Lösungen für Schulträger.